Konzept

Problem
Die ununterbrochene Verfügbarkeit von kalorienreichem Essen – insbesondere Fastfood – macht die westlichen Gesellschaften übergewichtig und krank. Zudem nehmen Allergien und Unverträglichkeiten auf Konservierungsmittel, Farbstoffe und Geschmacksverstärker immer mehr zu.

Bedarf
Aufgrund der modernen Arbeitsbedingungen und der oft mangelnden Zeit, selbst frisch kochen zu können, besteht ein Bedarf an einer gesunden, schmackhaften und schnellen Gastronomie.

Lösung
Eine Lösung kann die asiatische Küche sein, die schnell und einfach aber durch die Zutaten und Gewürze raffiniert und ein Geschmackserlebnis ist. Die asiatische Küche hat sich über Jahrtausende entwickelt und zuletzt auch europäische, koloniale Einflüsse aufgenommen. Der Wok zum Beispiel ist etwa 3.000 Jahre alt.
In den Gebieten Asiens, in denen sich die Menschen vorwiegend traditionell ernähren, sind Übergewicht und westliche Zivilisationskrankheiten wie Diabetes nahezu unbekannt.

Umsetzung
Wir präsentieren die asiatische Küche modern, offen und einladend. Man kann den Köchinnen und Köchen bei der Arbeit zuschauen. Attraktion jeder Küche ist neben den Woks der Entengrill, an dem sich knusprige Enten drehen und frisch zubereitet werden.
Wir konzentrieren uns nicht nur auf eine Landesküche sondern greifen das Beste aus den Ländern Südostasiens auf. Im Restaurant mit Bedienung kann man schnell und preiswert gesund und gut essen. Viele Speisen und Snacks können aber auch im sogenannten Straßenverkauf mitgenommen werden. In die umliegenden Stadteile liefern wir mittags und abends Speisen aus. Im Bereich Catering liefern wir komplette warme Buffets.

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen